Tauche ein in meine Welt!

Tauche ein in meine Welt!

News

Meine Liebe, mein Lieber!
Willkommen auf meiner Webseite!

Im Juli findet die sehr beliebte Intensivwoche Schwimmen vom 8. – 12. Juli 2024 statt, es hat noch wenige freie Plätze!
Im August hat es noch reichlich Plätze vom  5. – 9. August 2024!

Die Intensivwoche unter meiner Leitung gibt es nun schon über 15 Jahre! Es ist toll, wie schnell Kinder schwimmen lernen, wenn sie täglich üben. Wir haben schon aus vielen wasserscheuen Kindern innert einer Woche echte Wasserratten gemacht!

Die Kurse bei uns finden in Gruppen von 7 Kindern bei den Anfängern und maximal 9 Kindern ab Kurs 4 aufwärts statt – Qualität statt Quantität! Uns ist es wichtig, dass die Kinder in einer angenehmen und sicheren Athmosphäre mit einem stimmigen Lernklima schwimmen lernen können!

Im Aqua-Fit hat es ausnahmsweise einmal freie Plätze! Du kannst jederzeit eine Schnupperstunde besuchen. Bei motivierender Musik bewegen wir uns in der Gruppe. Ein riesiger Spass!

Es gibt immer wieder Neuigkeiten in und um die Kurse. Aktuell poste ich alles auf Instagram, so siehst du immer wieder das Neuste.

Und falls du mal ein wirklich cooles Wasserabenteuer erleben möchtest, empfehle ich dir  folgende Homepage zu besuchen: www.point65.ch Mein Mann ist begeisterter Kajakfahrer und hat im Winter 2023 beschlossen die Firma Nordik GmbH aufzukaufen und Kajaks zu vermieten und zu verkaufen. Das tolle an diesen Kajaks mit Hauptsitz in Schweden ist, dass es auch modulare Kajaks gibt, die du locker in ein 5-Plätzer Auto bringst. Also ein wirklich cooles Produkt. Du darfst es gerne testen: 079 847 10 49. Wir als Familie sind oft auf dem See und dann landen wir meistens auch noch im Wald um die Natur in vollen Zügen zu geniessen und unsere Batterien zu füllen.

Stillstand im Leben ist für mich schrecklich, deshalb mache ich ständig neue Aus- und Weiterbildungen:
Die Ausbildung zur Shinrin-Yoku® Gesundheitstrainerin im 2020/2021 hat sich gelohnt, es kommen immer mehr Menschen mit mir in den Wald «baden». Und ja, ich höre den Spruch täglich: Kommst du im Badkleid? Nein, Waldbaden ist tip top angezogen mit Kleidern und einer dicken Jacke, denn es geht um achtsames und bewusstes Sein im Wald um deine Sinne zu schärfen und dein Nervensystem runterzufahren. So nebenbei hast du dann eine Portion Terpene, die dein Immunsystem stärken und eine Aroma-und Atemtherapie schenkt dir der Wald auch noch. In Japan und weiteren Ländern wird Waldbaden sogar als Therapie von der Gesundheitskasse verschrieben. Interessiert? Dann schreibe mir eine E-Mail und du bekommst die aktuelle Ausschreibung mit allen Angaben: info@wasserratte.ch

Wenn du dich sportlich bewegen möchtest empfehle ich dir auch Nordic Walking. Bitte nimm Kontakt auf, falls du einmal oder regelmässig die coole Outdoorsportart erleben möchtest. Die schöne Natur bekommst du gleich mit dazu – einfach so!

Ach, und falls du noch alte Themen zum Aufräumen hast, Narben, die entstört werden sollten oder sonstige Schmerzen, empfehle ich dir die KiTE-Therapie: www.kite-therapie.ch. Es funktioniert so einfach und effektiv! In letzter Zeit hatte ich viele Kinder mit Lernproblemen in Behandlung, mit anschliessend wunderschönen Rückmeldungen, dass es in der Schule viel besser geht. Ich bin so dankbar!

Im Januar und Februar 2023 habe ich die ersten Kurse zur Thetahealerin®  gemacht. Seitdem arbeite ich fast täglich damit und es ist eine geniale Ergänzung zu meinem KiTE-Therapieangebot. Was ist Thetahealing® ? Es ist eine Methode sich an die eigene Schöpferkraft zu erinnern die in jeder Person steckt. Alte Glaubenssätze oder auch Probleme werden in einem meditativen Zustand gelöst und geheilt. Ich selber konnte an mir, meiner Familie, meinen Freunden und auch unseren Katzen wahre Wunder erleben, als eine Thetahealerin® an ihnen gearbeitet hat. Und deshalb war der Drang immens diese Methode auch selber zu erlernen. Es funktioniert! Ich bin unendlich dankbar für dieses neue Wissen, das ich nun auch gerne weitergebe. Und keine Angst, ich fülle meine Batterien ständig wieder im Wald. Wir sehen uns!

Herzlichst, Wasserratte Petra